OFFENE WERKSTATTNUTZUNG


Die Nutzungsbedingungen der offenen Werkstatt

.Die offene Werkstatt ist nur für Leute mit Erfahrung in den verschiedenen Drucktechniken
.Sie müssen Selbständig arbeiten können in der Technik die sie ausüben wollen
.Die Werkstattnutzung muss rechtzeitig gebucht werden. 
.Die Tagesnutzung ist die einzige die Bar  bezahlt werden kann.
.5Karte,10Karte, Werkstatt Keyholders müssen den anfallenden Nutzungsbetrag überweisen. 
.Gerne erstellen wir dir eine Rechnung
.Siebe,Farbe und Papier muss mitgebracht werden
.Der Werkstattnutzer kann einen Helfer mitbringen
.Man geht respektvoll miteinander um 


Tagesnutzung Siebdruck oder Hochdruck
Nutzung der Werkstatt für 8 Stunden 
Termine nach Absprache 
Kosten 50 € die 8 Stunden 

5 Karte Siebdruck oder Hochdruck
Nutzung der Werkstatt für 8 Stunden 
Termine nach Absprache
Kosten 190 € für 5 Tage 

10 Karte Siebdruck oder Hochdruck
Nutzung der Werkstatt für 8 Stunden 
Termine nach Absprache
Kosten 380 € für 10 Tage 

Werkstatt Keyholders 
Der Keyholder zahlt monatlich eine Werkstattgebühr von 150 € und hat 24 Stunden
Zugang zu beiden Werkstätten ausserhalb der Tage wo Kurse angeboten werden. 
Der Keyholder hat Zugang zum Online Kalender

Ein Keyholder ist jemand:
.der selbständig drucken kann
.der die Werkstatt sauber und ordentlich zurücklässt 
.der freundlich, kommunikativ und respektvoll mit anderen umgeht
  
Wie werde ich ein Keyholder?
Wenn du dich entschieden hast Keyholder zu werden, dann reichst du eine Mappe mit 10 Arbeiten und Lebenslauf als PDF an gabrielakilian76@googlemail.com ein. Eine wichtigste Vorraussetzung ist, dass du die Einführungskurse der beiden Werkstätten absolviert hast, diese sind für Keyhoders kostenlos.Wir empfehlen allen Keyholders eine Haftpflichversicherung abschließen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen